Online Banking

23. Freisinger Golfmeisterschaft

Der familiäre Charakter, der die offene Freisinger Stadtmeisterschaft alljährlich zu einem der schönsten und bedeutendsten Turniere in der Golfsportsaison macht, ist nur eine Seite der Medaille.
Die andere ist der soziale Hintergrund: Die Startgelder erfreuen, zusammen mit den Spendengeldern der Privatbank, Jahr für Jahr viele Menschen. Diese Philosophie verfolgt das Bankhaus Sperrer als Initiator der Charity-Stadtmeisterschaft bereits seit vielen Jahren.

Die Freisinger Stadtmeisterschaft 2021 fällt leider aus

A
uch wenn beim Golfsport keine engen Interaktionen der Teilnehmenden wahrscheinlich sind, haben wir uns dazu entschieden, den allgemeinen Ratschlägen der Risikoeinschätzung und ‎Handlungsempfehlung für Sportveranstaltungen des Robert Koch Instituts zu folgen.


Nach langen Beobachtungen über Vorgehensweisen anderer sportlicher und gesellschaftlicher Bereiche, nach intensiven Überlegungen und aufgrund der anhaltenden Planungsunsicherheit haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, die für 2021 geplante, 23. Freisinger Stadtmeisterschaft abzusagen.
„Aus sportlicher Sicht ist es selbst im Turniermodus bestimmt möglich, unter freiem Himmel Abstand zueinander zu halten, dennoch sind wir der Überzeugung, dass ein gemütliches „welcome back“ und eine gewohnt schöne Abendveranstaltung mit geselliger Siegerehrung im Hinblick auf den Schutz der Gesundheit aller Beteiligten zum heutigen Stand nicht denkbar ist“, betont das Organisationsteam der beliebten Golfmeisterschaft, das zur 23. Freisinger Golfmeisterschaft im nächsten Jahr wieder alle Golfinteressierten auf die wunderschön gelegene Golfanlage inmitten des größten Hopfenanbaugebietes der Welt einlädt.

Portrait Oberbürgermeister der Stadt Freising, Tobias Eschenbacher.

Schirmherr der Freisinger Golfmeisterschaften ist der Oberbürgermeister
der Stadt Freising, Tobias Eschenbacher.

 

 

 

RÜckblick: Impressionen und Bilder von der Stadtmeisterschaft 2019