Vertraulichkeit und Datenschutz

Personenbezogene Daten des Kunden werden von uns nur insoweit erhoben, verarbeitet und genutzt, als dies zur Durchführung der angebotenen Dienstleistungen erforderlich ist. Die Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet, außer dass dies zuvor dem Kunden kenntlich gemacht und die Übertragung vom Kun­den durch eine eindeutige und bewusste Handlung elektronisch ausgelöst worden ist.

Hinweis nach § 4 Abs. 1 TeleDienst Datenschutzgesetz. Die im Rahmen des Homebanking anfallenden personenbezogenen Daten werden von der Bank zum Zwecke der Vertragsdurchführung verarbeitet und genutzt. Wenn Sie sich für einen Dienst registrieren und dabei Angaben zu Ihrer Person machen, verwenden wir diese Daten nur, soweit es zur Durchführung des Dienstes erforderlich ist.

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden. Sie erreichen Ihn einfach auf dem elektronischen Weg durch Versendung einer E-Mail, an die im Impressum angegebene Kontaktdaten.